Informationen zum Kinder­klinikaufenthalt


Ein stationärer Klinikaufenthalt steht an? Neben der Sorge um Ihr Kind kommen jetzt auch noch die organisatorischen Fragen auf: Terminplanung, was muss in die Kliniktasche und wie funktioniert das mit der Entlassung? Keine Sorge – wir haben die Antworten!

kompetent - menschlich - heimatnah

In unserer Kinderklinik sollen sich unsere kleinen und großen Patientinnen und Patienten mit Ihren Familien bestens aufgehoben fühlen.

geplanter Aufenthalt
In den meisten Fällen werden unsere Patienten von Ihrem Kinderarzt, Hausarzt  oder anderen Ärzten in unsere Klinik eingewiesen, wenn ein stationärer Aufenthalt nötig geworden ist. Der Arzt stellt dazu eine Einweisung aus, meldet den Patient bei uns an und informiert Sie, wann die Aufnahme erfolgen soll. Bitte melden Sie sich an diesem Tag zu der vereinbarten Uhrzeit im Eingangsbereich am Empfang an.
Weitere Informationen zu geplanten OP-Terminen finden Sie hier.

ungeplanter Aufenthalt
Wenn Ihr Kind nach einer Untersuchung in unserer Notfallambulanz oder unmittelbar nach der Geburt stationär aufgenommen werden muss, wird Ihnen der weitere Ablauf direkt vor Ort erklärt.

Bitte wählen Sie den für Sie jeweils relevanten Informationsblock aus:


Kinderklinik A-Z

Informationen zur Kinderklinik und zum stationären Aufenthalt.

Hintergründe und Infos zur Kinderklinik

Alle Informationen zur Kinderklinik finden Sie unter https://www.kinderklinik-passau.de/.


Informationen zum Klinikaufenthalt

Keine Internetverbindung