Ein Krankenhausaufenthalt stellt für die meisten Kinder und Eltern eine nicht alltägliche Situation dar und ist oftmals mit viel Aufregung, Emotionen und auch Überforderung verbunden. Wir sehen auch Fürsorgemanagement als Teil unserer Aufgabe und unserer Verantwortung. Daher haben wir ein besonderes Team etabliert, den Patientenservice. Unser Patientenservice steht Ihnen von Beginn des Aufenthalts an informierend, beratend und unterstützend zur Seite, damit Sie und Ihr Kind bei uns ankommen können.

Die Mitarbeiter/innen des Patientenservice kümmern sich einerseits um die Anliegen der Patienten und Angehörigen, andererseits entlasten sie das Pflegepersonal von organisatorischen und administrativen Aufgaben und unterstützen den reibungslosen Ablauf auf Station. Damit stellt der Patientenservice ein wichtiges Bindeglied zwischen den Patienten und dem Pflegepersonal dar.

Leistungen des Patientenservice:

  • Durchführung des Begrüßungsgesprächs zu Beginn des stationären Aufenthalts bzw. im Vorfeld einer stationären Aufnahme 

  • Information der Eltern und des Patienten über den Klinikaufenthalt und Tagesablauf   

  • Einholung von Informationen, die für den Behandlungsverlauf erforderlich sind

  • Aufklärung über Formalitäten, administrative Betreuung (Erklärung und Abschluss des Behandlungsvertrags, von Wahlleistungen etc.) 

  • Unterstützung und Durchführung des Aufnahme- und Entlassmanagements

  • Vorbereitung der Entlassung

Keine Internetverbindung