Presse

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen ĂŒber die Kinderklinik sowie die Mediathek.


Pressemitteilungen

Verfolgen Sie aktuelle Meldungen aus der Kinderklinik Passau auch auf unserer Facebookseite.

📰 „Eltern sind als Besucher in der Kinderklinik zugelassen“

Chefarzt Keller verweist auf Maßnahmen der Corona-Ampel in der Kinderklinik

Passau. „Die Situation ist weiter herausfordern und die Infektionszahlen steigen weiter. Wir alle mĂŒssen dazu beitragen, dass die Infektionswelle abflacht, um zu verhindern, dass sich Risikopersonen anstecken und um damit das Gesundheitswesen zu schĂŒtzen“, erklĂ€rt Kinderklinik-Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller und verweist damit auch auf die entsprechenden verschĂ€rften Corona-Maßnahmen in der Kinderklinik Dritter Orden Passau.

Im Gegensatz zu Erwachsenenkliniken muss die Kinderklinik kein absolutes Besuchsverbot ausgesprechen: „Wir versorgen Kinder und Jugendliche, die brauchen ihre Eltern. Daher sind bei uns Eltern als Besucher und Begleitperson weiterhin zugelassen, allerdings nicht ohne Auflagen. Damit werden wir trotz Pandemie den besonderen BedĂŒrfnissen von Kindern und Familien gerecht. Diese Ausnahme fĂŒr Kinder  ist in der aktuellen Bayerischen  Infektionsschutzverordnung  so vorgesehen“, so Keller. Die Kinderklinik und auch die Ambulanzen und das SozialpĂ€diatrische Zentrum laufen im Regelbetrieb und das soll auch so bleiben, daher gilt derzeit Stufe rot der internen Corona-Ampel: (online nachzulesen unter mykinderklinik.de - https://mykinderklinik.de/images/2020-10-21_OE_IF_Stufenplan_f%C3%BCr_HP_0-3.pdf). Ganz konkret bedeutet das, dass mit einem Kind weiterhin ein Elternteil aufgenommen werden kann – „bei diesem Elternteil wird ein Test auf Sars-CoV2 durchgefĂŒhrt“, erklĂ€rt Keller weiter. Besuche sind, wie seit Beginn der Pandemie,   ausschließlich Eltern, beziehungsweise den Sorgeberechtigten gestattet. „Hierzu mĂŒssen wir gleich am Empfang die entsprechenden Zutrittsdaten erfassen, wie Name, Datum, Uhrzeit und auch eine Telefonnummer.“

Generell ist die Besuchszeit fĂŒr das nicht mitaufgenommene Elternteil unbeschrĂ€nkt, allerdings nur, wenn das Kind in einem Einzelzimmer untergebracht ist. Sollte der Patient in einem Mehrbettzimmer untergebracht sein, betrĂ€gt die Besuchszeit zwei Stunden. Wichtig ist dabei auch, dass keinerlei Überlappung der Besuchszeiten mit anderen Sorgeberechtigten auftritt. Wichtig ist, dass auch im Patientenzimmer von dem nicht mit aufgenommen Sorgeberechtigten ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.

„All diese Maßnahmen sollen letztlich dazu fĂŒhren, unsere Patienten, aber auch das Team zu schĂŒtzen, um den Regelbetrieb aufrecht halten zu können. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass die Versorgung und Behandlung von kranken Kindern weiterhin voll sichergestellt ist – dazu brauchen wir eben auch die UnterstĂŒtzung und das VerstĂ€ndnis der Eltern“, so Keller.

Ansprechpartner fĂŒr
Presseanfragen

Prof. Dr. med. ­Matthias Keller

Ärztlicher Direktor Kinderklinik Dritter Orden
Chefarzt Klinik fĂŒr Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendarzt / Neonatologe

Kliniken Dritter Orden gGmbh
Standort Kinderklinik Passau
Bischof-Altmann-Str. 9
94032 Passau
Telefon: +49 851 7205-151
Telefax: +49 851 7205-47150
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Starke

Pressereferentin

Telefon: +49 176 608 43444
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mediathek

Liebe Medienvertreter,
wir freuen uns ĂŒber Ihr Interesse an der Kinderklinik Dritter Orden Passau.
Sie möchten ĂŒber unser Haus berichten, wollen einen unserer Experten interviewen, benötigen Fotos zur Bebilderung eines Artikels ĂŒber uns oder möchten eine Foto-/Drehgenehmigung beantragen?

Schicken Sie uns bitte frĂŒhzeitig per E-Mail die wichtigsten Angaben zur Ihrem Vorhaben sowie Ihre Kontaktdaten. Wir vermitteln Ihnen gerne den richtigen Ansprechpartner.


Imagefilm


Pressefotos

Hier finden Sie Bildmaterial fĂŒr Ihre Berichterstattung in Zeitungen, Zeitschriften, im Fernsehen und im Internet, welches Ihnen kostenfrei zur VerfĂŒgung gestellt wird.
Bitte geben sie bei einer Verwendung den folgenden Bildvermerk an:

© Kinderklinik Dritter Orden Passau  

Sollten Sie weiteres Material benötigen, zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

GeschĂ€ftsfĂŒhrung

der Kinderklinik Dritter Orden gGmbH


211 KB

Reinhard Schmidt

einzelvertretungsberechtigter GeschĂ€ftsfĂŒhrer
fĂŒr den Standort Kinderklinik Passau

443 KB

Dr. Matthias Keller

Ärztlicher Direktor Kinderklinik Dritter Orden
Chefarzt Klinik fĂŒr Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendarzt / Neonatologe
3,9 MB

Dr. Matthias Keller

Ärztlicher Direktor Kinderklinik Dritter Orden
Chefarzt Klinik fĂŒr Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendarzt / Neonatologe
3,3 MB

Dr. med. Christian Schropp

Leitender Arzt des SPZ
Kinder- und Jugendarzt / NeuropÀdiater
2,5 MB

Dr. med. Jaroslaw Kuzior

Leitender Arzt Kinderchirurgie
Facharzt fĂŒr Kinderchirurgie
2,2 MB

Margit Schuster

Pflegedirektorin

2,2 MB

Stefanie Starke

Pressereferentin
44 KB

Kinderklinik Eingang 1


11 MB

Kinderklinik Eingang 2


3,4 MB

Kinderklinik Eingang 3


10,7 MB

Kinderklinik Logo

Logopaket zum downloaden.

2,5 MB
Keine Internetverbindung